Fünf häufige Fehler des Hydraulikbaggers, die durch das Fahrgerät verursacht werden

24-02-2021

1. Ein Reisegerät ist schnell und ein Reisegerät ist langsam


Tritt das Problem bei einem Mehrpumpen-Mehrschleifenbagger auf, sollte klar sein, ob das Mehrwegeventil zuerst mit einem Konvergenzventil oder einem Linearwegventil ausgestattet ist. Wenn das Mehrwegeventil mit dem Konvergenzventil ausgestattet ist, kann das Gehen ausgeführt werden, wenn andere Aktionen ausgeführt werden bzw. wenn andere Aktionen gestoppt werden durchgeführt werden; kann eine der Pumpen ausfallen (Sie können den Druck der Pumpe messen), wenn ein Fahrgerät schnell ist und ein Fahrgerät langsam ist, wenn nur Gehen durchgeführt wird; und für den Zustand des Linearwegventils ist es üblich, dass das Linearwegventil aufgrund von Fehlern des Steuerölpfads nicht rechtzeitig eingeschaltet werden kann.

2. Das Reisegerät hat keine Aktion 


Unter den Umständen, dass der Ölpfad normal funktioniert, wird die Inspektion von einfacher bis schwieriger durchgeführt, um die Fehler zu bestimmen. Zuerst wird der Abschlussdeckel geöffnet, um zu sehen, ob das Getriebeteil schief geht oder nicht, und dann wird die Ursache des Motors analysiert, z. B. der Dämpfer am Bremsventilelement ist blockiert oder der O-Ring eines Bremsrings wird abgeschnitten, und all dies führt zu keiner Gehaktion.

3.Eine Vorwärtsbewegung kann durchgeführt werden, während eine Rückwärtsbewegung nicht ausgeführt werden kann
Wenn ein Leistungsverlust in einer Richtung auftritt, muss zunächst das Ölablassvolumen des Ölablassanschlusses überprüft werden eine Richtung zeigt an, dass das Passungsspiel der Hauptwelle und des Ölzylinders zu groß ist.

4. Machtlos


Tritt ein kraftloses Gehen unter den Umständen auf, dass der Ölpfad normal ist, sollte die Ölablassöffnung inspiziert werden. zwischen Ölzylinder und Kolben, zwischen Kolbenschuhen und Taumelscheibe oder der Spalt zwischen Hauptwelle und Ölzylinder ist zu groß; und wenn die Ölablassöffnung keinen großen Ölrücklauf hat, kann ein kraftloses Gehen auftreten, da die Bremse nicht vollständig geöffnet werden kann, da der O-Ring-Ölablass des Bremsrings zu groß ist.

5. Kraftloses unidirektionales Gehen mit Drehung der anderen Seite, wenn ein Fahrgerät betätigt wird


Wenn sich die andere Fahrvorrichtung dreht, wenn eine einzelne Fahrvorrichtung betrieben wird, wird dies normalerweise durch eine interne Leckage des Drehölweges verursacht, und der Drehölweg sollte unter diesen Umständen gewartet werden.

 travel motor

Das sind die fünf Fehler, die häufig auftreten. Als führender Hersteller von Fahrmotoren in China ist WEITAI bestrebt, exzellente Hydraulikprodukte und Dienstleistungen anzubieten.


Holen Sie sich den neuesten Preis? Wir werden so schnell wie möglich antworten (innerhalb von 12 Stunden)

Datenschutz-Bestimmungen